Bücher & Co. - Ganz einfach online bestellen


Landesregierungen und Minister in Mecklenburg 1871 – 1952

Ein biographisches Lexikon

Autor: Michael Buddrus/Sigrid Fritzlar

29,99 

Kategorie:

Beschreibung

Ein biographisches Lexikon

Autor: Michael Buddrus/Sigrid Fritzlar

Herausgeber: Stiftung Mecklenburg und Institut für Zeitgeschichte München/Berlin

„In diesem handbuchartigen Lexikon werden die 118 Personen biographisch porträtiert, die in den 51 mecklenburgischen Landesregierungen zwischen 1871 und 1952 als Minister amtiert hatten.
Ausführliche Biographien geben Aufschluss über Leben und Wirken der obersten mecklenburgischen Staatsdiener. Erstmals in Deutschland wird die elitäre Berufsgruppe ›Minister‹ eines Landes über einen so langen Zeitraum betrachtet. Dabei wird auch untersucht, wie man in Mecklenburg Minister wurde, welcher Voraussetzungen es für dieses höchste Staatsamt bedurfte und unter welchen äußeren Konstella­tionen und Rahmenbedingungen die Minister agierten.
Darüber hinaus werden im Anhang zum ersten Mal vollständige, nach Ressorts gegliederte Übersichten über alle mecklenburgischen Landesregierungen in sechs verschiedenen Herrschaftskonstellationen – vom Kaiserreich bis zur DDR – ebenso präsentiert wie die Regierungserklärungen der jeweiligen Staatsminister, die bei Amtsantritt Auskunft über die politischen Pläne und Absichten ihrer Regierung gaben – eine in mehrfacher Hinsicht aussagekräftige Quellengattung.
Diese Studie über die leitenden Beamten und die Kabinette Mecklenburgs basiert zum größten Teil auf der Bearbeitung von bislang nicht ausgewerteten Personalakten und weiterführenden Archivbeständen vor allem des Landeshauptarchivs Schwerin und des Bundesarchivs, aber auch auf z.T. erstmals ausgewerteten Unterlagen von Universitätsarchiven, des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes sowie von Kreis- und Stadtarchiven.“

Seiten: 488

Verlag: Edition Temmen, Bremen 2012

ISBN: 9783837840445