Schlossbergkonferenz 29.01.2021

in Neustrelitz am 29.01.2021

Auch in diesem Jahr wird die Tradition des öffentlichen Gedankenaustausches zum Schlossbergareal in Neustrelitz fortgesetzt.
Dieser wird unter besonderen Bedingungen, aber dennoch zum gewohnten Termin stattfinden – dem Jahrestag der ersten demokratischen Landesverfassung von Mecklenburg-Strelitz.

Sammlung Stiftung Mecklenburg

Die Stiftung Mecklenburg und die Stadtvertretung Neustrelitz laden Sie herzlich ein zur

4. Schlossbergkonferenz
am 29.01.2021 von 10.00 bis 15.30 Uhr.

Aufgrund der gebotenen Pandemieprävention setzen wir in diesem Jahr vor allem auf digitale Formen der Teilnahme.
Wir bitten Sie um Ihre Anmeldung an die Mailadresse tagungsbuero.neustrelitz@gmail.com damit Sie den Teilnahmelink erhalten. 

Hier können Sie sich informieren: Programm der Schlossbergkonferenz

Sollten Sie Hilfe bei der Ermöglichung Ihrer Teilnahme benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns dies mitzuteilen.

 

Unterstützt wird die Konferenz durch den Landkreis Mecklenburgische Seenplatte,  Kulturgut Mecklenburg-Strelitz e.V. sowie Residenzschlossverein Neustrelitz e.V.