Bücher & Co. - Ganz einfach online bestellen


Lürlürlütt – Plattdütsch in’n Kinnergorden

Handbuch zum Erlernen der niederdeutschen Sprache in der frühkindlichen Bildung

9,99 

Kategorie:

Beschreibung

Handbuch zum Erlernen der niederdeutschen Sprache in der frühkindlichen Bildung

Schriftenreihe der Stiftung Mecklenburg, Materialien, Band 1

„Das Arbeitsmaterial ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit mit 20 Kindergärten in Mecklenburg-Vorpommern unter der Leitung der Niederdeutschbeauftragten in Mecklenburg-Vorpommern, Frau Susanne Bliemel, und der wissenschaftlichen Begleitung durch Prof. Dr. Andreas Bieberstedt, Universität Rostock und Dr. Birte Arendt, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. Seit 2010 haben sich die teilnehmenden Kindergärtnerinnen in zahlreichen Workshops und Tagungen über erfolgreiche Methoden der Niederdeutsch-Vermittlung in Kindergärten ausgetauscht, gegenseitig Erfahrungen vermittelt und Neues erprobt. Im Mittelpunkt stand dabei die Methode der „Immersion“, d. h. Sprachvermittlung durch „Eintauchen“, Verankerung des Niederdeutschen im Kindergartenalltag.

Die niederdeutsche Sprache soll die Kinder beim Spielen und Singen, aber auch bei alltäglichen Handlungen wie An- und Ausziehen, Essen und Trinken oder Waschen begleiten uns sie so im Idealfall zur zweiten Alltagssprache werden lassen. Dementsprechend enthält das Material neben methodischen Erläuterungen und den Ergebnissen einer Teilnehmerbefragung v. a. Anregungen „för jeden Kinnergordendag“, „Plattdüütsche Geschichten“ oder „Plattdüütsch spälen“.“

Seiten: 72

Verlag: Hinstorff Verlag Rostock, 2012

ISBN: 9783356015072